Allgemein

Startseite/Allgemein

Lebensphasen

Versicherungen für alle Lebenslagen Klar, Versicherungen sind für die meisten erwachsenen Menschen in Deutschland ein normaler Teil des Lebens. Aber natürlich wollen Sie nicht jeden Tag darüber nachdenken, ob und wie Sie gegen diese und jene Gefahr abgesichert sind. In diesem Artikel erhalten Sie einen Überblick darüber, welche Absicherung in welcher Lebensphase wichtig ist. [...]

Welche Versicherungen sind sinnvoll

Eine gute Absicherung mit entsprechenden Versicherungen ist wichtig. Doch welche Versicherungen brauchen Sie? Es gibt unzählig viele Möglichkeiten sich zu versichern, doch nicht alle sind für jeden relevant. Ein Single braucht andere Policen als Familien. Eine Berufseinsteigerin setzt andere Prioritäten bei der Absicherung als eine Rentnerin. Je nach individueller Lebenssituation sind verschiedene Versicherungen wichtig. [...]

Streu- und Räumpflicht

Zum Winter gehören Schnee und Glätte. Doch wenn sie da sind, stellt sich alljährlich die Frage, wen die Streu- und Räumpflicht eigentlich trifft. Schließlich soll möglichst verhindert werden, dass Fußgänger aufgrund nicht geräumter Bürgersteige stürzen. Doch die Frage, wen die Winterpflicht trifft, sorgt immer wieder für Diskussion. Da diesbezügliche viele Falschinformationen im Umlauf sind. [...]

Kommunikation in Krisenzeiten

Krisen sind jedem bekannt und können doch für jeden ganz unterschiedlich und individuell ausfallen. Gerade zu Zeiten von Corona hat dies viele Betriebe und Unternehmer getroffen. In der Podcastfolge vom 03.02.2021 geht es um die Kommunikation in Krisenzeiten. Dennis Sturm (Geschäftsführer STC) und Dr. Frederik Hümmeke (Geschäftsführer von VANTISGO - Hümmeke Consulting Group und Berater, [...]

Steuerersparnis – Vorauszahlung Beitrag Krankenversicherung

Vorauszahlung Beitrag Krankenversicherung - Steuertipp für privat Krankenversicherte Privat Versicherte können schon seit 2010 durch geändertes Zahlungsverhalten Steuern bzw. Geld sparen und eventuell noch einen zusätzlichen Rabatt erhalten. Möglich wird das durch eine Beitragsvorauszahlung der privaten Kranken- und Pflegepflichtversicherungen, welche sich im Jahr 2020 nochmals verbessert hat. STC erklärt Ihnen den Zusammenhang und [...]

Impfschäden – Versicherungsschutz bei Coronaimpfung

Versicherungsleistungen bei Impfschäden Zum neuen Jahr 2021 startet in Deutschland die am größten angelegte Impfaktion der Geschichte. Bei aller Euphorie gibt es über die möglichen gesundheitlichen Folgen noch keine Informationen. Der folgende Blog soll daher auf die möglichen Entschädigungen eingehen, die im Fall einer Impfung und damit verbundenen Folgeschäden, den sogenannten Impfschäden erwartet werden [...]

Änderungen 2021 für Verbraucher

. Das Jahr 2021 bringt zahlreiche gesetzliche Änderungen und Neuerungen mit sich, wie im Bereich der Sozialversicherung oder auch Krankenversicherung. Welche Zahlen und gesetzliche Vorgaben sich geändert haben und wo Sie sogar von profitieren können, zeigt Ihnen STC. 1. (Teil-) Abschaffung des Solidaritätszuschlages Ab Januar 2021 entfällt der Solidaritätszuschlag [...]

Zahlungssicherung im internationalen Handel

Die Zahlungssicherung spielt insbesondere im internationalen Handel eine zentrale Rolle. Dies ergibt sich vor allem daraus, dass im internationalen Handel gerade eine Leistung Zug-um-Zug kaum vorstellbar ist. Dies hat oftmals zur Konsequenz, dass eine der Parteien sich zur Vorleistung verpflichten muss. Daraus ergibt sich für diese Partei eine Transaktionsunsicherheit. Um diese zu reduzieren, [...]

Online-Vorlesung an der TH-Köln

STC als Gastdozent an der TH-Köln Geschäftsführer Dennis Sturm war am 09.12.2020 Gastdozent bei der Vorlesungsreihe "Lehre zur Sachversicherung" an der TH-Köln. Im Lehrstuhl von Herrn Prof. Dr. Dirk-Carsten Günther gab er den Studenten einen virtuellen Einblick in die Schadenbearbeitung aus der Sicht eines Versicherungsmaklers. Der Austausch mit den Studenten fand als Online-Vorlesung statt. [...]

Insolvenzanfechtung §§ 129 ff. InsO – Risiko

Das Risiko einer Insolvenzanfechtung wird oftmals unterschätzt. Denn seit Jahren nehmen die Insolvenzanfechtungsklagen gegenüber den Vertragspartnern des Schuldners vor deutschen Gerichten zu. Insbesondere im Zuge der Corona-Pandemie kann sich dieses Risiko mit Blick auf die Aussetzung der Insolvenzantragspflicht bis zum 31. Dezember 2020 enorm verschärfen. Welche Risiken mit der Insolvenzanfechtung verbunden sind und wie Sie [...]