Logo STC
Kontakt
Logo STC
Kontakt

Betriebshaftpflicht im Metallbau

mehr Sicherheit für Ihre Arbeit
Betriebshaftpflicht Metallbau

Ihr Ansprechpartner, vor allem im Schadenfall

Wir von STC wissen, dass Ihre Zeit ein wertvolles Gut ist und nicht in aufwendigen Diskussionen mit Versicherungsunternehmen verbraucht werden sollte. Als alleiniger Ansprechpartner übernehmen wir daher sämtliche Bearbeitungsschritte im Versicherungsmanagement und verhandeln Konditionen, Rahmenverträge sowie gesonderte Klauseln, sodass Sie sich auf die wichtigen Dinge konzentrieren können.
7.500 zufriedene Kunden
juristisches Know-How
ortsunabhängige Beratung
Sicher
Ein Ansprechpartner für all Ihre Versicherungs- und Finanzanliegen mit juristischer und betriebswirtschaftlicher Expertise.
Transparent
Wir handeln ausschließlich in enger Kommunikation mit Ihnen und in Ihrem Auftrag. Somit sind die Prozesse nachvollziehbar und das Handeln transparent.
Clever
Wir verhandeln Rahmenverträge, Konditionen und individuelle Klauseln, um Ihnen den bestmöglichen Versicherungsschutz zu ermöglichen.
Jede Branche basiert auf individuellen Prozessen und den damit verbundenen Geschäftsrisiken. Aus diesem Grund sind Sie speziell im Metallbau immer auf eine Betriebshaftpflicht angewiesen, um sich vor möglichen Schäden zu schützen. So müssen Sie sich keine Sorgen um hohe Zahlungen oder um eingehende Schadenersatzansprüche machen, sondern bleiben betrieblich abgesichert. Wir helfen Ihnen mit unserer Betriebshaftpflichtversicherung im Metallbau daher gerne kompetent weiter.

Warum ist eine Betriebshaftpflicht im Metallbau so wichtig?

Mit einer Betriebshaftpflicht verfügen Sie über eine kompakte und ganzheitliche Absicherung für Ihre Geschäfte. Sie bietet einen optimalen Schutz vor ungerechtfertigten Zahlungen und ist dank ihrer hohen Deckungssumme auch bei möglichen Schäden die beste Wahl. Auch vor Gericht sind Sie mit der passenden Versicherung im Zweifel optimal beraten und sichern Ihre Interessen im Metallbau ab. Gerne begleiten wir Sie somit kompetent bei der Suche nach einer guten Versicherung im Metallbau.

Einer der größten Unterschiede im Vergleich zu anderen Ländern ist auch die unbegrenzte Haftung, die für viele Unternehmen im Metallbau greift. So kann ein kleiner Fehler ohne Betriebshaftpflicht bereits dazu führen, dass das gesamte Vermögen des Betriebs betroffen ist. Für einen optimalen und ganzheitlichen Schutz Ihres Gewerbes sind Sie im Metallbau auf eine Betriebshaftpflicht angewiesen.

Diese Schäden lassen sich betrieblich versichern:

Auch der Blick auf die versicherten Schadensklassen spielt eine wichtige Rolle. Je nach Tarif bieten wir Ihnen eine individuelle Deckungssumme und sichern Sie für alle erdenklichen Schäden ab. Vor allem im Metallbau spielt die Verbindung aus personellen und materiellen Risiken eine wichtige Rolle, weshalb wir Sie bestmöglich unterstützen. Die folgenden Risikobausteine sind enthalten:

Personenschäden

Die Mitarbeiter sind die wichtigste Grundlage für einen funktionierenden Betrieb im Metallbau. Aus diesem Grund werden im Rahmen der Betriebshaftpflichtversicherung auch menschliche Fehler abgesichert, ohne für hohe Schadenersatzansprüche selbst aufkommen zu müssen. Ist es beispielsweise durch ein Missgeschick zu einer Verletzung des Auftraggebers gekommen, zahlt die Betriebshaftpflicht im Metallbau sämtliche Kosten für Behandlungen und weitere Schäden.

Materialschäden

Sowohl für die technischen Gerätschaften und Maschinen als auch für Werkzeuge und andere Komponenten sind Schäden keine Seltenheit. Sachschäden können jedoch schnell zu einer Lähmung des gesamten Betriebs führen und zu hohen Folgekosten führen. Durch eine geeignete Haftpflichtversicherung erhalten Sie für Schäden an fremdem Eigentum die nötige Erstattung. So wird die Arbeit vor Ort nicht zu lange pausiert, sondern lässt sich schnell wieder aufnehmen.

Fallbeispiel: Durch eine Kopfverletzung zur Berufsunfähigkeit

Gehen wir davon aus, Sie stellen im Rahmen einer Ihrer Aufträge ein Gerüst auf. Während dies geschieht, lässt ein Mitarbeiter eine der Gerüststangen fallen. Ein Passant, der sich gerade unter dem Gerüst befindet, wird von der Stange im Kopfbereich getroffen. Die Folge ist eine schwerwiegende Verletzung am Kopf, die für ihn langfristig sogar zur vollständigen Berufsunfähigkeit führen kann.
Die damit verbundene Klage lässt natürlich nicht lange auf sich warten. Der Passant fordert ein Schmerzensgeld im Millionen-Bereich sowie eine lebenslange Unfallrente des Verursachers. Was für die Privatperson unmöglich zu bezahlen wäre, wird in diesem Fall durch die Betriebshaftpflicht im Metallbau abgesichert. Diese haftet nicht nur für die unmittelbar entstehenden Schäden, sondern übernimmt zudem sämtliche Vermögensfolgeschäden, durch die Sie optimal abgesichert bleiben.

Jetzt zu Ihrer Betriebshaftpflicht im Metallbau beraten lassen!

Falls auch Sie nach einem echten Experten für die Betriebshaftpflicht im Metallbau suchen, sind wir genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Wir verfügen über langjährige Erfahrungen in der Branche und wissen genau, wie wir Ihre Betriebsabläufe ein Stück sicherer gestalten können. Mit unserer Versicherung sind Sie daher zu jedem Zweck abgesichert und profitieren von deutlich geringeren Risiken für das gesamte Unternehmen. Kontaktieren Sie uns in dieser Hinsicht gerne selbst und lassen Sie sich von uns bezüglich der passenden Versicherung im Metallbau beraten.
Jetzt Beratung anfordern

Zahlreiche Berufe für eine perfekte Absicherung

Für welchen Beruf Sie die Betriebshaftpflichtversicherung im Metallbau genau beanspruchen, bleibt Ihnen jederzeit selbst überlassen. Rund um unsere Versicherung sind sämtliche Berufsgruppen und Klassen im Metallbau abgedeckt, wodurch vom Anlagenmechaniker bis hin zum Metallbauer für jeden Betrieb die passende Haftpflichtversicherung erhältlich sind. In den folgenden Bereichen empfehlen wir an dieser Stelle dringend, sich für ein gutes Versicherungsangebot zu entscheiden:
Betriebsschlosserei
Industriemechanik
Metallgestaltung
Landtechnik
Maschinenschlosserei
Fahrzeugbau
Diese Liste lässt sich natürlich je nach Belieben weiter auf das Baugewerbe und auf viele weitere Branchen verlängern. Wichtig ist hierbei immer, dass die gesamte Tätigkeit abgesichert wird, um durch einzelne Fehler nicht die gesamte Existenzgrundlage zu verlieren. Eine Betriebshaftpflicht im Metallbau mindert somit die Risiken der täglichen Arbeit und sichert Sie jederzeit bestmöglich ab.

Weitere Versicherungen, die wichtig werden können

Ergänzend zur Betriebshaftpflichtversicherung sollten Sie auch über weitere Angebote für Ihren Betrieb nachdenken. Umso vorausschauender Sie sich absichern, desto weniger fallen Störungen, Defekte oder plötzliche Ereignisse ins Gewicht. Mit den folgenden Versicherungen setzen Sie auf eine wirkungsvolle Lösung für den gesamten Betrieb und werden im Schadensfall optimal unterstützt.
Inventarversicherung

Inhaltsversicherung

Bei teuren Maschinen und hochwertigen Anlagen ist eine Inhaltsversicherung sehr wichtig. Mit dieser sind Sie vor möglichen Schäden durch Feuer, Wasser, Witterungen oder Einbrüche geschützt, ohne dass Sie für Reparaturen aufkommen müssen. Auch der Ausfall wird ersetzt.
Mehr Informationen
rechtsschutzversicherung

Gewerberechtsschutz

Während die Betriebshaftpflicht im Metallbau zwar für den Schaden aufkommt, müssen Sie die Prozesskosten ohne einen Gewerberechtsschutz selbst bezahlen. Dies gilt auch für die Kosten zur Beauftragung eines Anwalts. Durch den zusätzlichen Rechtsschutz schonen Sie Ihr Vermögen.
Mehr Informationen
transportversicherung

Transportversicherung

Viele Handwerker und Selbstständige im Metallbau transportieren Anlagen und Systeme im Auto. Dementsprechend ist auch das Risiko vorhanden, dass es während des Transports zu Schäden kommt. Mit einer Transportversicherung sind Sie finanziell bestmöglich geschützt.
Mehr Informationen

Häufig gestellte Fragen

Ist eine Betriebshaftpflicht verpflichtend?
Grundsätzlich ist der Abschluss einer Betriebshaftpflicht im Metallbau vollkommen freiwillig. Aufgrund der zahlreichen unvorhergesehenen Situationen eignet es sich jedoch in den meisten Fällen, auf eine entsprechende Versicherung zurückzugreifen. Hier bei STC-Makler haben wir genau die richtigen Tarife speziell im Metallbau, mit denen Sie sich nachhaltig schützen können. So müssen Sie keine Angst mehr vor unvorstellbaren Kosten und hohen Forderungen haben.
Sind hohe Deckungssummen erforderlich?
Umso höher die Deckungssumme ausfällt, desto größer ist auch der Ersatz im Schadensfall. Zwischen einer Mio. Euro und 10 Mio. Euro lassen sich je nach Unternehmensgröße geeignete Lösungen finden. So bleiben Sie auch bei größeren Konflikten finanziell abgesichert, die durch Personen- und Sachschäden auf Sie zukommen. Achten Sie daher auf eine kluge Kalkulation.
Eignet sich eine Selbstbeteiligung?
Durch eine aktive Selbstbeteiligung müssen Sie in jedem Versicherungsfall zunächst eine kleine Summe aus eigener Tasche bezahlen. Für die Betriebshaftpflicht im Metallbau liegt diese in den meisten Fällen bei rund 1.000 Euro. Umso höher Ihr Selbstbehalt ausfällt, desto geringer werden die laufenden Versicherungskosten aus Ihrer Sicht. Dennoch erhalten Sie bei großen Millionen-Verfahren natürlich die optimale Unterstützung und zahlen maximal die 1.000 Euro.
Lassen sich alle Berufe versichern?
Grundsätzlich sind wir mit unserer Betriebshaftpflichtversicherung im Metallbau in der Lage, für jeden Beruf die perfekte Absicherung zu bieten. Mit uns erwartet Sie hierbei ein individueller und schneller Versicherungsservice, damit Sie nicht länger unversichert bleiben müssen. Speziell für Bauschlosser, Metallbauer, Techniker und viele andere Berufe haben wir die perfekte Lösung.
Welche zusätzlichen Leistungen sind enthalten?
Wir legen sehr viel Wert auf eine vertrauensvolle und aktive Beratung. So stellen wir sicher, dass Sie zu allen Kosten und Leistungen informiert werden, um sich ein eigenes Bild unseres Services zu machen. Auch der Wechsel einer bereits bestehenden Betriebshaftpflicht wird natürlich ohne Probleme möglich, um Ihren Betrieb vor hohen Einmalkosten zu schonen. Nehmen Sie gerne ganz unverbindlich Kontakt zu uns auf, um Personenschäden und Sachschäden zu vermeiden.

Wie kann STC Ihnen helfen?

Mit uns sparen Sie Zeit: Als unabhängiger Versicherungsmakler kooperieren wir mit über 200 renommierten Versicherungs- und Finanzgesellschaften und verhandeln Konditionen, Rahmenverträge und gesonderte Klauseln, um so für Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche die bedarfsgerechte Absicherung zu finden.
Ein Ansprechpartner von Angebotsausschreibungen bis hin zur Schadensabwicklung.
Fachkundige und akademische Kompetenzen mit Kooperationen zu Fachanwälten und Spezialisten. 
Wir wickeln komplizierte Millionenschäden mit einem guten Netzwerk von Experten erfolgreich ab.
Titelbild: © industrieblick, stock.adobe.com, © zephyr_p, stock.adobe.com, © Freedomz, stock.adobe.com, © OceanProd, stock.adobe.com
© 2014-2022 STC GmbH
magnifiercrossmenuCookie Consent mit Real Cookie Banner