Logo STC
Kontakt
Logo STC
Kontakt

Betriebshaftpflicht
Sanitär

Darum lohnt sie sich!
Betriebshaftpflicht Sanitär

Ihr Ansprechpartner, vor allem im Schadenfall

Wir von STC wissen, dass Ihre Zeit ein wertvolles Gut ist und nicht in aufwendigen Diskussionen mit Versicherungsunternehmen verbraucht werden sollte. Als alleiniger Ansprechpartner übernehmen wir daher sämtliche Bearbeitungsschritte im Versicherungsmanagement und verhandeln Konditionen, Rahmenverträge sowie gesonderte Klauseln, sodass Sie sich auf die wichtigen Dinge konzentrieren können.
7.500 zufriedene Kunden
juristisches Know-How
ortsunabhängige Beratung
Sicher
Ein Ansprechpartner für all Ihre Versicherungs- und Finanzanliegen mit juristischer und betriebswirtschaftlicher Expertise.
Transparent
Wir handeln ausschließlich in enger Kommunikation mit Ihnen und in Ihrem Auftrag. Somit sind die Prozesse nachvollziehbar und das Handeln transparent.
Clever
Wir verhandeln Rahmenverträge, Konditionen und individuelle Klauseln, um Ihnen den bestmöglichen Versicherungsschutz zu ermöglichen.
Wer technische Aufgaben in der Sanitärbranche ausführt, hat häufig eine hohe Verantwortung. Trotz der verhältnismäßig geringen Kosten für ein neues Gewerbe, sollten Sie im Folgenden aus diesem Grund nicht im Bereich der Versicherung sparen. Mit einer Sanitär Betriebshaftpflicht schützen Sie sich vor möglichen Schäden und lassen kleine Fehler sicher nicht zu großen Problemen werden. In diesem Beitrag erfahren Sie daher, wie Sie Ihre Existenz optimal schützen und worauf es ankommt.

In diesen Fällen greift die Haftpflicht für den Sanitär-Bereich

Wer sich für eine Betriebshaftpflicht in der Sanitärbranche entscheidet, profitiert von einer schnellen und unkomplizierten Kostenübernahme im Schadensfall. Vor allem für Installateure und ähnliche Berufsgruppen können Fehler schnell zu hohen Folgekosten führen, die durch Ihre Haftpflicht ohne Schwierigkeiten übernommen werden. Dies gilt auch in weiteren handwerklichen Berufen, zu denen wir Sie gerne im Rahmen einer umfassenden Beratung informieren und über alle Details aufklären.

Mögliche Berufsgruppen für eine Sanitär Betriebshaftpflicht sind beispielsweise Installateure in den Bereichen Heizung, Klima, Wasser, Gas, Lüftung, Kühlanlagen und Kältetechnik. Rund um die neue Versicherung spielt hierbei nicht nur die Gewerbeanmeldung eine wichtige Rolle, sondern primär die von Ihnen ausgeführte Tätigkeit. Auch Änderungen können sich so auf die Versicherung auswirken.

Ideal für die Absicherung in diversen Schadensbereichen

Auch in Hinblick auf konkrete Schäden profitieren Sie mit der Betriebshaftpflicht von einer sicheren und kompakten Lösung. So sind Sie für Sachschäden, aber auch für kostspielige Personenschäden versichert, die ohne eine entsprechende Absicherung schnell zu einem kostspieligen Problem werden können. Die folgenden Bereiche sind für die Betriebshaftpflicht im Sanitär-Bereich am wichtigsten:

Tätigkeitsschäden

Pfusch während der Auftragsbearbeitung ist einer der häufigsten Gründe für Folgeschäden, die Ihrem Betrieb in Rechnung gestellt werden können. Vor allem in größeren Betrieben lässt sich die Qualität der einzelnen Mitarbeiter nicht immer ohne Weiteres kontrollieren. Ihre Haftpflicht in der Sanitärbranche schützt Sie daher vor allen erdenklichen Tätigkeitsschäden. Auch die damit verbundenen Sachschäden, die während der Arbeit entstehen können, werden so abgesichert.

Personenschäden

Wie bereits erwähnt, können auch Personenschäden zu einem großen Problem im Handwerk und speziell im Sanitär-Bereich werden. Fehlerhafte Arbeiten bei der Installation können schnell zu Stromschlägen oder zu anderen Verletzungen führen, für die Sie in diesem Fall selbst haften müssen. Entscheiden Sie sich aus diesem Grund für eine Betriebshaftpflichtversicherung, die Sie vor den Folgen bewahrt. So müssen Sie die damit verbundenen Folgeschäden nicht selbst tragen.

Beispiel: Verletzung durch verteilte Kabel

Im Rahmen einer Elektroinstallation haben Sie die Aufgabe, in jedem Stockwerk eines großen Hauses für den Anschluss der Stromzähler zu sorgen. Hierzu stellen Sie die benötigten Materialien für jedes Stockwerk geordnet zusammen. Im sechsten Stock fallen die Werkzeuge und Komponenten jedoch um und liegen über den gesamten Flur verteilt. Ein Mieter, der zufällig aus seiner Wohnung heraustritt, bemerkt die Unordnung nicht und fällt über die verteilten Kabel. Hierbei bricht er sich eine Rippe, was mit einer medizinischen Behandlung und der Folgetherapie verbunden ist. Die Gesamtkosten von mehr als 60.000 Euro trägt in diesem Fall die neue Sanitär Betriebshaftpflicht.

Setzen Sie auf unsere Absicherung für jeden Folgeschaden

Mit einer professionellen Betriebshaftpflicht im Sanitär-Bereich wird die tägliche Arbeit nicht länger zum existenziellen Risiko für Sie. Wir sorgen dafür, dass Sie bei plötzlichen Forderungen nicht an den Rande der Existenz gestellt werden, sondern immer einen kühlen Kopf bewahren können. Als Ihr Team aus kompetenten Versicherungsexperten finden wir jederzeit den besten Schutz zu Ihrer Dienstleistung. Überzeugen Sie sich am besten selbst und kommen Sie direkt auf uns zurück.
Jetzt Beratung anfordern

Welche Kosten entstehen durch die Betriebshaftpflichtversicherung?

Die Gesamtkosten für Ihre Versicherung sind in der Regel vom Selbstbehalt und von der Deckung Ihres Vertrags abhängig. Umso höher die Deckungssumme im Versicherungsfall sein soll, desto höher fallen auch die monatlichen Beitragskosten aus. Mit einer Selbstbeteiligung können Sie die Kosten zusätzlich verringern und leisten im Schadensfall lediglich die Zahlung über die definierte Summe.

Im Vergleich zum möglichen Risiko fallen die monatlichen Beitragskosten jedoch sehr gering aus. Abhängig sind diese zudem von Ihrem persönlichen Betriebsrisiko, welches durch viele Mitarbeiter, durch weitere Niederlassungen oder durch andere Faktoren steigt. In einem persönlichen Gespräch finden wir auf Wunsch gemeinsam mit Ihnen heraus, welche Leistungen sich für Sie am meisten lohnen und wie Sie Ihre Kosten senken können. So finden Sie schnell die passende Versicherung.

Diese Besonderheiten sind bei der Sanitär Betriebshaftpflicht zu beachten

Speziell im Sanitär-Bereich als handwerkliche Dienstleistung sind auch die Nachbesserungsschäden zu beachten. Sollte es während der Arbeit zu einem Schaden gekommen sein, lässt sich dieser in vielen Fällen nur durch aufwendige Nachbesserungen wieder beheben. Auch dies ist mit der Sanitär Betriebshaftpflicht jedoch problemlos möglich, um nicht selbst für die Folgearbeiten aufkommen zu müssen. Dies schützt Sie nicht nur vor den klassischen Bearbeitungsschäden, sondern garantiert Ihnen langfristig zusätzliche Sicherheit. Hohe Einmalzahlungen werden somit nicht zum Problem.

Weitere Versicherungen zum optimalen Arbeitsschutz

Ergänzend zur klassischen Betriebshaftpflichtversicherung haben Sie hier bei uns die Wahl aus vielen weiteren Policen und Angeboten. So lohnt es sich für Dienstleistungen in der Sanitärbranche häufig, auch einen rechtlichen Schutz zu wählen oder sich vor persönlichen Defekten und Schäden zu schützen. Die folgenden Versicherungen werden für Sie auf diese Weise zur wichtigen Ergänzung:
Betriebshaftpflicht

Betriebshaftpflichtversicherung

Eine Betriebshaftpflicht gehört zum unverzichtbaren Schutz für Ihr Unternehmen. Sodass Sie im Schadenfall vor den hohen Kosten geschützt sind, die Ihre Existenz bedrohen. STC arbeitet mit über 120 Versicherern zusammen und bietet als alleiniger Ansprechpartner für jeden Betrieb und jedes Berufsbild die passende Versicherungsleistung an.
Mehr Informationen
rechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherung

Rechtliche Streitigkeiten können schnell zu hohen Forderungen führen, die der Anwalt oder das Gericht an Sie stellt. Eine Rechtsschutzversicherung bewahrt Sie jedoch vor dem Risiko, dass Sie den Prozess verlieren. So zahlt der Versicherer alle rechtlichen Kosten und sichert Sie optimal ab.
Mehr Informationen
Maschinenversicherung

Allgefahren-Absicherung

Sobald Maschinen, Materialien oder Fahrzeuge defekt sind, können Sie praktisch nicht arbeiten. Mit einer Allgefahren-Absicherung muss dies jedoch nicht zum Problem werden. Auf Wunsch beraten wir Sie vorab, für welche Bereiche ein zusätzlicher Schutz am besten geeignet ist.

Wie kann STC Ihnen helfen?

Mit uns sparen Sie Zeit: Als unabhängiger Versicherungsmakler kooperieren wir mit über 200 renommierten Versicherungs- und Finanzgesellschaften und verhandeln Konditionen, Rahmenverträge und gesonderte Klauseln, um so für Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche die bedarfsgerechte Absicherung zu finden.
Ein Ansprechpartner von Angebotsausschreibungen bis hin zur Schadensabwicklung.
Fachkundige und akademische Kompetenzen mit Kooperationen zu Fachanwälten und Spezialisten. 
Wir wickeln komplizierte Millionenschäden mit einem guten Netzwerk von Experten erfolgreich ab.
Titelbild: © Monkey Business, stock.adobe.com, © suwannar kawila/EyeEm, stock.adobe.com, © Freedomz, stock.adobe.com

© 2014-2022 STC GmbH
magnifiercrossmenu