Tierischer Versicherungsschutz –

auch für Goldfisch, Hase und Co?

Sie möchten Ihr geliebtes Haustier richtig versichern? Oftmals ist es bereits im Rahmen Ihrer Privaten Haftpflichtversicherung miteingeschlossen! Das gilt in erster Linie für Kleintiere, da sie harmlos sind und keine große Gefahr von ihnen ausgeht. Eine richtige Absicherung ist wichtig, denn für Personen- und Sachschäden, die durch ein Tier verursacht wurden haftet der Tierhalter!

Bei STC erfahern Sie welche Tiere eine extra Tierhalterhaftpflichtversicherung benötigen und welche nicht.

 

PHVvsTHV(4)

 

Ziegen, Vögel und andere Tiere können durchaus über eine Privathaftpflicht, aber auch über eine Tier-/ Betriebshaftpflicht zu versichern sein. Besteht für die Kleintiere meist Versicherungsschutz, wenn Sie für eigene, private Zwecke gehalten werden, so ist eine gesonderte Absicherung immer dann notwendig, wenn eine gewerbliche Absicht verfolgt wird. Dies ist zum Beispiel bei der Aufzucht und dem späteren Verkauf, dem Betreiben einer „Haustierpension“ oder ähnlichem der Fall.

 

2. Besonderheiten

Exotische Tiere

In den letzen Jahren ist die Haltung exotischer Tiere immer beliebter geworden.

Die Mitversicherung dieser Tiere sollte zwingend mit der Privathaftpflicht geklärt werden. In den meisten Fällen bedarf es einer speziellen Tierhalterhaftpflichtversicherung!

  • Greifvögel
  • Leguane
  • Schlangen
  • Affen
  • etc.

Gewerbliche Haftung

Wenn Tiere gewerblich aufgezogen werden, so benötigen Sie eine separate Absicherung über die Betriebshaftpflicht.

 

3. Ihr persönliches Angebot

Welche Versicherer am besten zu Ihnen und Ihren Tieren passen, prüfen wir gerne nach. Nutzen Sie hierzu einfach das folgende Kontaktformular.

    Ihr Name

    Ihre E-mail (required)

    Gewünschte Versicherungssumme

    zu versichernde Tierart:
    HundPferdSonstige (Bitte unter Besonderes konkretisieren)

    Wie viele Hunde/Pferde besitzen Sie?

    Möchten Sie uns etwas Besonderes mitteilen (Anmerkungen zu einem Punkt, bereits bestehende Absicherungen, konkrete Fragen usw.?)

     


    Letzte Änderung: 30.03.2016