Direkte Kontaktaufnahme: 02663 9150619|info@stc-makler.de

Krankenhaustagegeld

Home/Krankenzusatzversicherung/Krankenhaustagegeld

Krankenhaustagegeld

© upica, Adobe Stock

© upica, Adobe Stock

Bedingt durch Krankheit oder Unfall kann es schnell zu einem stationären Aufenthalt in einem Krankenhaus kommen. Die Gesetzliche Krankenkasse übernimmt bei einem solchen Aufenthalt jedoch nicht alle Kosten, damit eine optimale Regeneration gewährleistet ist. Ganz im Gegenteil, Sie müssen sogar für jeden Tag, welchen Sie im Krankenhaus verbringen 10,- € zuzahlen (maximal bis zu 28 Tage). Weitere Positionen wie z.B. ein TV oder Telefon und auch andere Wahlleistungen, z.B. ein Zweibettzimmer kosten extra.

Zusätzlich zu den Kosten im Krankenhaus können dann auch noch weitere Kosten zu Hause auf Sie zu kommen. Ein Krankenhaustagegeld hilft Ihnen diese Lücken zu schließen. Im Gegensatz zu den stationären Tarifen für Ein- oder Zweibettzimmerbehandlung bestimmen Sie bei einer Leistungspflicht, wofür das Geld verwendet wird.

 

1. Beispiel

Haben Sie zum Beispiel ein Krankenhaustagegeld von 80,- € vereinbart, erhalten Sie an jedem Krankenhaustag 80,- €. Für einen Aufenthalt von 8 Tagen erhalten Sie hier 640,- € von Ihrem Versicherer.

 

2. Ihr persönliches Angebot

Wünschen Sie ein konkretes Angebot? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Ihr Name: (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse: (Pflichtfeld)

Was/wen möchten Sie konkret versichern?

Geburtsdatum der zu versichernden Person:

Möchten Sie uns etwas Besonderes mitteilen (Vorerkrankungen, bereits bestehende Absicherungen, konkrete Fragen usw.?)

mögliche Untersuchungsberichte zu Vorerkrankungen oder andere Dinge können Sie gerne hier hochladen:

captcha

Bitte geben Sie den Code ein: