Direkte Kontaktaufnahme: 02663 9150619|info@stc-makler.de

Stationäre Tarife

Home/Krankenzusatzversicherung/Stationäre Tarife

Stationäre Tarife

© horizont21, Adobe Stock

© horizont21, Adobe Stock

Rund 13 % der Deutschen verbringen pro Jahr mindestens eine Nacht im Krankenhaus.* Die durchschnittliche Länge eines Krankenhausaufenthalts beträgt 8 Tage!

Wer stationär ins Krankenhaus muss, möchte dort möglichst gut betreut werden. Für besondere Wünsche, wie ein Einzel- bzw. Zweibettzimmer, die Behandlung durch den Chefarzt oder etwa die Wahl in welches Krankenhaus Sie eingeliefert werden, kommt die gesetzliche Krankenkasse nicht auf.

 

1. Die häufigsten Ursachen für einen Krankenhausaufenthalt

Die häufigsten Ursachen sind:

  • Herzinsuffizienz
  • Herzschmerzen
  • Herzinfarkt
  • Schädel-Hirn-Trauma
  • Vorhofflattern
  • Schlaganfall/ Hirninfarkt
  • Lungenentzündung
  • Gallenstein
  • Kniegelenkarthrose
  • Bluthochdruck
  • Geburten

2. Kosten für einen Krankenhausaufenthalt

Im Durchschnitt liegt die Dauer einer Behandlung im Krankenhaus bei 8 Tagen. Eine Chefarzt Behandlung kann in diesem Zeitraum mehrere tausend Euro kosten und wird von der gesetzlichen Kasse nicht! Übernommen. Hinzukommen gegebenenfalls der Zuschlag für ein Ein- oder Zweibettzimmer über mehrere hundert Euro und die Selbstbeteiligung für in Höhe von 10,- € am Tag, sowie Kosten für Telefon/ TV.

Beispielrechnung Chefarzt und 1 Bettzimmer

3. Möglichkeiten zur Absicherung

Der Versicherungsmarkt bietet unterschiedliche Möglichkeiten zur Absicherung gegen die Kosten eines Krankenhausaufenthaltes und den damit verbundenen Behandlungen und deren Kosten. Die einzelnen Kostenpositionen sollten in einer möglichen Angebotserstellung unterschieden werden. Differenziert wird hier zwischen:

  • freie Krankenhauswahl
  • Ein- oder Zweibettzimmer
  • Chefarztbehandlung
  • Vor- und Nachsorge

4. Kontakt

Wünschen Sie ein konkretes Angebot? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Ihr Name: (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse: (Pflichtfeld)

Was/wen möchten Sie konkret versichern?

Geburtsdatum der zu versichernden Person:

Möchten Sie uns etwas Besonderes mitteilen (Vorerkrankungen, bereits bestehende Absicherungen, konkrete Fragen usw.?)

mögliche Untersuchungsberichte zu Vorerkrankungen oder andere Dinge können Sie gerne hier hochladen:

Ich bin mit der Übermittlung meiner Daten an die STC GmbH einverstanden. Die zu übermittelnden Daten werden an die STC GmbH für eine weitere Beratung versendet. Sie erhalten von den übermittelten Daten eine Kopie per E-Mail. Sollten Sie zu einem späteren Zeitpunkt die übermittelten Daten gelöscht haben wollen, so besteht gemäß § 13 TMG ein jederzeitiges Widerrufsrecht. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz können Sie unter folgendem Link (http://www.stc-makler.de/datenschutz/) abrufen.

captcha

Bitte geben Sie den Code ein:

 


*Quelle: https://www.klinikstandards.de/blog/mammut-rki-studie-wie-oft-und-wie-lange-liegen-die-deutschen-im-krankenhaus/, eingesehen am 25.01.2016