Das Einschleusen von manipulierten Daten in einen Zwischenspeicher Cache, der dann von anderen Anwendungen oder Diensten genutzt wird. Ein Angreifer kann so z.B. allgemein die Routen von Datenpaketenändern oder gezielt Anfragen für Webseiten einer Bank auf eine gefäschte Seite umleiten.