Eine DoS-Attacke ist eine künstlich herbeigeführte Überlastung eines Webservers oder Datennetzes – gesteuert von Cyberkriminellen. Im Gegensatz zu einer einfachen Denial-of-Service-Attacke (DoS) haben Distributes.Denial-of-Service-Attacken (DDoS-Attacke) eine immense Schlagkraft. Mehrere Computer greifen dabei gleichzeitig umd im Verbund eine Webseite oder eine ganze Netzstruktur an. Dies kann sehr schnell zum Ausfall der Server führen.

Ähnliche Entries