In der Finanzwelt bedeutet Emission: Das Ausstellen von Wertpapieren wie Aktien oder Anleihen. Eine Aktiengesellschaft wird auch als emittierendes Unternehmen bezeichnet.