Bei der Entschlüsselung handelt es sich um einen Vorgang, bei dem unter Verwendung mathematischer Algorithmen und privater oder geheimer Schlüssel elektronische Daten wieder les- bzw. verarbeitbar gemacht werden. In verschlüsselter Form sind die Daten von unbefugten Dritten nicht einsehbar. Die Daten können nur vom Besitzer der entsprechenden privaten oder geheimen Schlüssels wieder in die Originalform überführt werden.