Interview mit Frau Prof. Dr. Nadine Kammerlander

Im Interview mit Frau Prof. Dr. Nadine Kammerlander saß Geschäftsführer Dennis Sturm von STC kürzlich im Goethezimmer der WHU – Otto Beisheim School of Management in Vallendar und hat mit ihr verschiedene Schwerpunkte im Hinblick auf Familienunternehmen und den Mittelstand besprochen.

Frau Prof. Dr. Kammerlander ist seit 2015 als Professorin an der WHU tätig. Zuvor war sie als Assistenzprofessorin an der Universität St. Gallen tätig. Sie ist diplomierte Physikerin und promovierte Betriebswirtschaftswissenschaftlerin. Mehrere Jahre arbeitete sie bei McKinsey & Company und beriet internationale Unternehmen der Automobil- und Halbleiter-Branche in Produktentwicklungsprojekten, vor allem in den USA und Mexiko. Mit ihrer Kollegin Christina Günter leitet sie gemeinsam Institut für Familienunternehmen und Mittelstand und behandelt verschiedene Themenblöcke im Bereich Familienbetriebe.

1. Forschung

Wissenschaftler*innen und Praktiker*innen untersuchen verschiedenen Aspekte von Familienunternehmen, Hidden Champions sowie kleinen und mittleren Unternehmen.

2. Lehre

Da Familienunternehmen für etwa die Hälfte der Arbeitsplätze und des BIP (Bruttoinlandsprodukt) in Deutschland verantwortlich sind, ist der Nachwuchs in diesem Feld besonders wichtig.

3. Praxistransfer

Eine stetige Konversation zu den Unternehmen aus der Praxis und eine Diskussion der gewonnenen Erkenntnisse sorgen für eine Übertragung und Erweiterung des Gelernten in Praxis und Wissenschaft.

Interview auf Youtube

Frau Prof. Dr. Nadine Kammerlander beschreibt im Video die verschiedenen Schwerpunkte des Instituts für Familienunternehmen und Mittelstand und wie diese Forschung an der WHU praktiziert wird. Des Weiteren beschreibt sie, welche Möglichkeiten Familien, die ein Unternehmen führen, zum Informationsaustausch haben.

.

.

Wir von STC haben uns sehr über das Interview mit Frau Prof. Dr. Nadine Kammerlander gefreut und wünschen ihr und dem Lehrstuhl für Familienunternehmen und Mittelstand viel Erfolg bei der weiteren Forschung und Lehre.

Lehrstuhl

Weitere Informationen und die offizielle Webseite zum Lehrstuhl für Familienunternehmen und Mittelstand an der  WHU – Otto Beisheim School of Management in Vallendar finden Sie hier:

Interview Teil  2

Wie die aktuelle Forschungslage des Lehrstuhls für Familienunternehmen und Mittelstand an der WHU aussieht bzw. welche Themen gelehrt werden, erfahren Sie hier:

Interview Teil 3

Die Unterschiede zwischen nationalen und internationalen Unternehmen hinsichtlich Führung und Praktizierung beschreibt Frau Prof. Dr. Nadine Kammerlander hier:

Lehrstuhl Familienunternehmen und Mittelstand

WHU - Otto Beisheim School of Management

Lehrstuhl Familienunternehmen und Mittelstand

WHU – Otto Beisheim School of Management

Forschung für Familienunternehmen

Interview mit Frau Prof. Dr. Nadine Kammerlander

Forschung für Familienunternehmen

Interview mit Frau Prof. Dr. Nadine Kammerlander

Was zeichnet ein Familienunternehmen aus?

Interview mit Frau Prof. Dr. Nadine Kammerlander

Was zeichnet ein Familienunternehmen aus?

Interview mit Frau Prof. Dr. Nadine Kammerlander

.

Sie möchten auf den neuesten Stand bleiben und über aktuelle Themen informiert werden? Dann folgen Sie uns auf unseren Social-Media Kanälen:

Presse- und Interviewanfragen:

Anfragen zu Interviews, Vlogs oder sonstigen Presseangelegenheiten können Sie uns gerne direkt per Mail an marketing@stc-makler.de oder über folgendes Kontaktformular zukommen lassen.

    Ihr Name (Pflichtfeld):

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld):

    Ihre Telefonnummer:

    Zeitpunkt des gewünschten Rückrufs:

    Betreff:

    Ihre Nachricht: