Logo STC
Kontakt
Logo STC
Kontakt

Pflegebedürftigkeit

Ihre Zukunft in gute Hände legen:
Vorsorge für die Pflegebedürftigkeit
pflegebedürftigkeit

Ihr Ansprechpartner zur Pflegeversicherung

Wir von STC wissen, dass Ihre Zeit ein wertvolles Gut ist und nicht in aufwendigen Diskussionen mit Versicherungsunternehmen verbraucht werden sollte. Als alleiniger Ansprechpartner übernehmen wir daher sämtliche Bearbeitungsschritte im Versicherungsmanagement und verhandeln Konditionen, Rahmenverträge sowie gesonderte Klauseln, sodass Sie sich auf die wichtigen Dinge konzentrieren können.
7.500 zufriedene Kunden
juristisches Know-How
ortsunabhängige Beratung
Sicher 
STC übernimmt die regelmäßige Überprüfung und Aktualisierung Ihrer Verträge und hat anstehende Fristen im Blick.
Transparent
Wir handeln ausschließlich in enger Kommunikation mit Ihnen und in Ihrem Auftrag. Somit sind die Prozesse nachvollziehbar und das Handeln transparent.
Clever
Ein Ansprechpartner für all Ihre Versicherungs- und Finanzanliegen mit juristischer und betriebswirtschaftlicher Expertise.

Jeder dritte Mann und jede dritte Frau in Deutschland werden im Laufe ihres Lebens pflegebedürftig. Doch wie und warum kommt es dazu? Was steckt wirklich hinter dem Begriff „Pflegebedürftigkeit“? Wie läuft diese ab und vor allem wie können Sie sich vor den finanziellen Folgen schützen? STC verrät es Ihnen.

Wege in die Pflegebedürftigkeit

Es gibt keine Ursache, die pauschal für die Pflegebedürftigkeit verantwortlich ist. Viele unterschiedliche Wege können dazu führen: mal geht es langsam, ein anderes Mal völlig überstürzt. Zu den häufigsten Ursachen zählen:
1. Krankheit
Zu den Hauptursachen gehört ein Schlaganfall. Dabei kommt es zu einer Minderversorgung einzelner Hirnbereiche mit Sauerstoff und Nährstoffen. Dies hat je nach Dauer und Intensität des Anfalls ein Absterben der betroffenen Hirnzellen zur Folge. Daraus können für den Betroffenen enorme Einschränkungen in der Mobilität entstehen. Die Folge: Pflegebedürftigkeit.
STC-Makler
Team Vorsorge
Schreiben Sie uns ihre Nachricht und Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden eine Antwort von uns.
02663 97995-0
vorsorge@stc-makler.de
Kontakt aufnehmen
2. Unfall
Unfälle passieren meist völlig überraschend und willkürlich. Vor allem im Alter oder durch die Ausübung bestimmter Berufe steigt das Gefahrenpotential. Unfälle können körperliche/geistige Einschränkungen verursachen, die zur Pflegebedürftigkeit führen.
3. Behinderung
Auch behinderte Menschen bedürfen einer umfangreichen Pflege. Egal, ob die Einschränkung geistig oder körperlich oder die Behinderung seit der Geburt oder erst später auftritt.

Stationen vor dem Pflegeeintritt

Neben unterschiedlichen Ursachen gibt es auch verschiedene Stationen, die viele Betroffene bis zur letztendlichen Feststellung der Pflegebedürftigkeit durchlaufen. Obwohl diese natürlich ganz individuell variieren können, möchten wir Ihnen die Aufenthalte in einem Krankenhaus, beziehungsweise in einer Rehabilitationsklinik kurz erläutern.

Krankenhaus
Das Einliefern in ein Krankenhaus zieht automatisch eine ungeplante Hektik mit sich. Daher sollten Sie vorher wissen, worauf Sie im Notfall achten müssten:
Sammeln/ Dokumentieren Sie alle Befundberichte/ Gutachten des Artzes!
Treten Sie in Kontakt mit dem behandelnden Arzt, um diesen in die spätere Pflegefeststellung mit einzubeziehen.
Unterzeichnen Sie alle notwendigen Vollmachten!
Zu den unausweichlichen Vollmachten zählen:
1. Vorsorgevollmacht
In der Vorsorgevollmacht tragen Sie eine Person ein, die im Pflegefall Ihr Vertreter sein wird. Tun Sie dies nicht, darf das Gericht einen Betreuer festsetzen. Außerdem können in der Vollmacht Vermögensregelungen, Wohnregelungen und persönliche Regelungen bezüglich eines eintretenden Pflegefalls geklärt werden.
2. Betreuungsvollmacht
Mit dieser Vollmacht können Sie/ Ihre Eltern persönliche Wünsche hinsichtlich der späteren Betreuung festhalten.
3. Patientenverfügung
Mit der Patientenverfügung können Sie/ Ihre Angehörigen festlegen, welche medizinischen Maßnahmen im Krankheitsfall zugelassen aber auch strikt abgelehnt werden sollen. Das dient der Vorsorge einer möglichen Entscheidungsunfähigkeit im Krankheits- und Pflegefall.
Rehabilitationsklinik
Wenn eine Linderung der Pflege als möglich betrachtet wird, kommt der Betroffene nach dem Krankenhaus zuerst in eine Rehabilitationsklinik. Ganz nach dem Motto: Rehabilitation vor Pflege. Dort werden alle medizinischen Vorkehrungen getroffen der Pflege entgegenzuarbeiten. Erst wenn keine Verbesserung in Sicht ist, ist die ambulante/ stationäre Pflege unausweichlich.

Pflegeversicherung einfach erklärt

Lassen Sie sich jetzt unverbindlich beraten!
Kontaktaufnahme

Pflegegrade feststellen

Als nächster Schritt wird die Pflegebedürftig und deren Intensität festgestellt. Dabei stellen folgenden Dienstleistern ein Gutachten aus:
Begutachtungsdienste- Pflegebedürftigkeit

Weitere Fragen und Antworten zur Feststellung der Pflegebedürftigkeit

1. Wie kommt es zur Begutachtung?
Zunächst müssen Sie einen Antrag auf Pflegeleistung bei der zuständigen Pflegekasse stellen. Dies ist auch telefonisch möglich und sollte so schnell es geht beantragt werden.
2. Wie können Sie sich auf den Besuch vorbereiten?
Sie sollten unbedingt ein sogenanntes Pflegetagebuch führen, in dem Sie die anfallenden Pflegemaßnahmen mit der aufgewendeten Zeit dafür festhalten. Dieses sollten Sie dem MDK/ MEDICPROOF zeigen, um den Aufwand der Pflege zu untermauern.
3. Wie läuft die Begutachtung ab und was ist zu beachten?
Der von der Pflegekasse beauftragte MDK/ MEDICPROOF besucht den Patienten und erstellt ein Gutachten, ob die Kriterien für Pflegeleistungen erfüllt sind und welche Pflegegrade genau vorliegt. Dieser Besuch wird schriftlich angekündigt. Wichtig ist, dass sich der Betroffene in einer ihm vertrauten Umgebung befindet und aus Scham keine essentiellen Informationen zur benötigten Hilfe verschweigt. Im Gutachten wird festgehalten, welche Höhe die Pflegeleistungen später haben werden.
4. Gibt es Möglichkeiten sich gegen das Gutachten zu wehren?
Innerhalb eines Monats können Sie schriftlich oder mündlich Widerruf gegen das Gutachten einlegen. Wenn Sie Einspruch eingelegt haben, wird sich daraufhin der beauftrage Gutachter zu seinem Entschluss äußern, und in der Regel nicht davon abkommen. In diesem Fall entscheidet die Pflegekasse nach Aktenlage des Falls und sendet Ihnen einen Widerspruchsbescheid zu.
5. An welchen Richtlinien orientiert sich das Gutachten?
Die zu berücksichtigenden Verrichtungen des alltäglichen Lebens werden in vier Themen gegliedert: Körperpflege, Ernährung, Mobilität und Hauswirtschaft. Grundlegend für die Einstufung sind, welche Arten an Hilfe der Betroffene braucht, wie viel Zeit die Hilfe in Anspruch nimmt und wie häufig diese vorgenommen werden muss. Die Richtlinien finden Sie im Sozialgesetzbuch XI §14 Absatz 4.

Leistungen nach Pflegegrade und Pflegeart

Die finanzielle Förderung hängt nicht nur von der Pflegegrade (0, 1, 2, 3), sondern auch von der gewählten Pflegeart (ambulant, teilstationär, stationär) ab. Das heißt ein ambulant Gepflegter kann andere Leistungen beziehen, als ein stationär behandelter Betroffener.
Erklärung und Bedeutung der LEistungsbegriffe
Pflegegrad 0
Pflegegrad 1
Pflegegrad 2
Pflegegrad 3

Pflegezusatzversicherung online berechnen

Jetzt berechen

Finanzielle Folgen auf das Vermögen

Wer nur mit einer gesetzlichen Pflegeversicherung vorsorgt, muss mit einer enormen finanziellen Last im Pflegefall rechnen – sowohl für den Pflegebedürftigen selbst, als auch für dessen Kinder.
Denn es entsteht eine nicht zu unterschätzende Versorgungslücke:
Versorgungslücke - pflegebedürftigkeit
Die gesetzliche Pflegeversicherung ist in allen Fällen nur als eine Teilkasko-Versicherung anzusehen. Die Versorgungslücke muss letztendlich vom Vermögen des Betroffenen, beziehungsweise von dessen Kindern gedeckt werden. Damit wird das Vermögen, als auch das mögliche zu vererbende Hab und Gut des Pflegebetroffenen immer geringer.
Was bedeutet Elternunterhalt?

Wie schon zuvor angesprochen, wird zur Deckung der Versorgungslücke zuerst das Einkommen und Vermögen des Pflegebedürftigen selbst herangezogen. Sollte dies jedoch bis zu den festgelegten Schonbeträgen aufgebraucht sein, sind die Kinder in der Regel verpflichtet, einen Beitrag zu der restlichen finanziellen Lücke beizusteuern. Das nennt sich Elternunterhalt. Nähere Informationen finden Sie auf der gesonderten Seite zum Thema Elternunterhalt.
Sie möchten wissen, wie hoch Ihr Elternunterhalt in einem Pflegefall der Eltern ausfällt?
Mit unserem Elternunterhaltsrechner können Sie einen groben Überblick zu Ihrem individuellen Elternunterhalt erhalten. Dabei verstehen sich die Beträge nur als Richtlinien.

Wenn Sie mehr zu diesem Thema wissen möchte, kontaktieren Sie uns. Gerne schicken wir Ihnen unsere umfassende Informationsbroschüre mit allen Details rund um Pflegebedürftigkeit zu.

Elternunterhaltsrechner

Das könnte Sie auch interessieren

Pflegerenteversicherung

Pflegerente

Die Pflege eines geliebten Menschen kostet viel Zeit und Kraft. Aber eine gute Pflege ist oft nicht bezahlbar und nur teilweise durch die gesetzliche Pflegeversicherung abgedeckt. Die Pflegerentenversicherung bietet Absicherung gegen diese finanziellen Auswirkungen.
Mehr Informationen
Pflegetagegeldversicherung

Pflegetagegeld

Jede*r kann zum Pflegefall werden, unabhängig von Alter oder Geschlecht. Die Absicherung ist wichtig, denn Pflegepersonal, Umbaumaßnahmen oder das schwer benötigte Pflegebett führen zu großen finanziellen Belastungen.
Mehr Informationen
Sterbegeldversicherung

Pflegeleistungen

Bei dem Thema Pflege landen Sie schnell in einem Chaos an Begriffen und Fachtermini. Im Folgenden finden Sie kurze kompakte Erklärungen zu den Pflegeleistungen:
Mehr Informationen

Wie kann STC Ihnen helfen?

Wir prüfen Ihre aktuellen Vorsorge- sowie Risikosituation, ermitteln Ihre Versorgungslücken und zeigen Ihnen ihre derzeitigen Leistungen auf.
Auf dieser Grundlage erstellen wir ein Vorsorgeplan, um Ihre Versorgungslücken zu schließen.
STC erstellt Ihnen Angebote von mehreren Versicherern nach Ihren individuellen Bedürfnissen - Sie wählen aus!
Wir übernehmen alle Schritte der Vertragsabwicklung sowie die regelmäßige Überprüfung und Aktualisierung Ihrer Vertäge.
Sehr kompetenter Versicherungsmakler. Absolut zu empfehlen. Beratung TOP
Jennifer Kröner
Jennifer Kröner
2021-01-14
Absolute Empfehlung! Fantastischer Kundenservice, top Beratung und sehr kompetent.
Chris Calvin
Chris Calvin
2020-12-17
Sie fühlen sich nicht nur gut beraten, sonder darüberhinaus absolut sicher und gut aufgehoben. Einfach empfehlenswert! Speziell Frau Wolf hat mir bei der Optimierung meiner KFZ Versicherungsbeiträge sehr weiterhelfen können :) TOP
Martin Müller
Martin Müller
2020-11-27
Hiermit möchte ich meine absolute Empfehlung aussprechen! Ich bin Psychologin und habe mich vor dem Start ins Berufsleben umfassend von STC beraten lassen - und bin zu 100% zufrieden. Ich bin beeindruckt, wie kompetent und schnell die einzelnen Bedarfsanalysen durchgeführt wurden und habe schnell Vertrauen aufgebaut. Auch weiß ich, dass ich mich auf deren professionelle Einschätzung verlassen kann. Bei Rückfragen antwortet das Team von STC schnell und fundiert. Sie scheuen keine Mühen, damit sich der Kunde wohlfühlt und geben immer ihr Bestes. Auch in Zukunft werde ich STC treu bleiben und uneingeschränkt weiterempfehlen! Man ist hier in guten Händen. Macht weiter so!
Carolin Strüder
Carolin Strüder
2020-09-06
Ich hatte das Glück Herrn Sturm über meinen Bekanntenkreis kennen zu lernen. Mit meinem damaligem Versicherungsberater war ich bis dahin eigentlich immer zufrieden gewesen. So war es auch eher ein Zufall, dass sich Herr Sturm meine bestehenden Verträge einmal ansah. Ich war schon sehr erstaunt, bei fast allen Policen konnte etwas verbessert werden. Meine bestehende BU konnte sogar völlig neu ( gleicher Beitrag/ längere Laufzeit im Schadensfall / bessere Leistung ) abgeschlossen werden. Als sehr positiv empfand ich den persönlichen Arbeitseinsatz, die Schnelligkeit der Bearbeitungszeit und die gute Erreichbarkeit bei bestehenden Fragen meinerseits. Gleichwohl ich mich vorher schon "in guten Händen" gefühlt hatte, weiß ich nun, wie eine Kommunikation auf Augenhöhe in Sachen Versicherung ( bei der man wirklich alles versteht ) aussieht. Ich habe Herrn Sturm als einen äußerst kompetenten, geduldigen, unkomplizierten und freundlichen Versicherungsmakler und Menschen kennengelernt. Selbst bei bestehenden Verträgen, lohnt sich eine zweite Meinung immer! Ich kann Herrn Dennis Sturm ohne schlechtes Gewissen weiterempfehlen. Dr. T. Herzog
Taina H.
Taina H.
2020-07-21
Ich wandte mich als angehender Mediziner mit den Themen „Berufsunfähigkeit im Gesundheitswesen“ und „nachhaltiges Investieren in ETFs“ an das Unternehmen und bin begeistert mit welcher Sorgfalt ich bei meinen Anliegen betreut und beraten wurde. Auch in Zukunft werde ich mich mit vollem Vertrauen an STC wenden. Das Unternehmen überzeugte mich mit einer umfangreichen Beratung, mit fachübergreifendem Wissen und einer beeindruckenden Kunden-und Mitarbeiterbetreuung.
Martin H
Martin H
2020-06-29
Aufgrund meiner schlechten Erfahrung mit dem zuletzt für mich tätigen Versicherungsmakler bin ich auf Empfehlung zu STC gewechselt. Den Schritt habe ich nicht bereut. Der Kundenservice hat geduldig alle meine Fragen beantwortet und mir Empfehlungen ausgesprochen, ohne mir etwas "aufzuschwatzen". Rückmeldungen habe ich sehr schnell erhalten. Auch in Corona-Zeiten erfolgte eine gute digitale Online-Beratung. Das Team war jederzeit erreichbar, kompetent und freundlich. Abschließend kann ich STC mit fünf Sternen weiterempfehlen.
N. O.
N. O.
2020-05-04
TOP Beratung!...und vor allem verständlich und transparent rübergebracht. Das ist (leider) keine Selbstverständlichkeit. Danke Herr Sturm und STC-Team!
M S
M S
2020-05-04
Danke für die super schnelle Regulierung unseres Schadens, die leider unserem lieben Deckenbauer ausversehen passiert ist. Beide Seiten haben super unkompliziert gearbeitet, die Versicherung, die in mega schneller Zeit alles anstandslos reguliert hat und auch unser Deckenbauer der es sofort anstandslos von sich aus direkt gemeldet hat. Danke der Versicherung die alles in mega schneller Zeit anstandslos reguliert hat.DDanke einfach nur top👍👏
S. Roßbach
S. Roßbach
2020-03-06

Wir unterstützen Sie in allen Lebenslagen

Sicher - Transparent - Clever
Zum Kontaktformular
Titelbild: © lesterman, stock.adobe.com
© Wellnhofer Designs, stock.adobe.com, © Africa Studio, stock.adobe.com, © ivanko80, stock.adobe.com
© 2014-2022 STC GmbH
magnifiercrossmenu