Logo STC
Kontakt
Logo STC
Kontakt

Hausratversicherung

vier Wände voller Sicherheit.
hausratversicherung
Kaum ein Ort strahlt so viel Geborgenheit aus wie die eigenen vier Wände – für Sie, Ihre Familie und Ihr wertvollstes Hab und Gut. Dafür sorgt unter anderem eine optimale Hausratversicherung. Sie ist als Teil der elementaren Grundversicherung unabdingbar.

Was bietet eine private Hausratversicherung

Eine private Hausratversicherung sorgt dafür, dass Sie abgesichert sind, wenn Ihrem Besitz etwas geschieht. Sei es nur ein geringer Schaden durch eine umgefallene Lampe oder gleich ein größerer Wasserschaden – mit einer privaten Haftpflichtversicherung sind Sie auch dann auf der sicheren Seite, wenn alles anders kommt als erwartet.

Im Schadensfall kommen oft nach und nach mehr Kosten auf die Besitzer zu als zunächst erwartet. Daher ist es wichtig, im Falle eines Falles genau zu wissen, welche Kosten von Ihrer Versicherung übernommen werden:
Zum einen übernimmt die Versicherung den Wiederbeschaffungswert. Dieser richtet sich danach, was eine Sache gleicher Qualität heute kosten würde. Sind Gegenstände nicht vollständig zerstört, so kommt die Versicherung für die Reparaturkosten auf – solange kein Totalschaden vorliegt, die Reparatur also günstiger ist als eine Neuanschaffung. Bei teuren Möbeln oder auch Wertgegenständen kann es passieren, dass der Wert des Objektes durch einen Schaden gemindert wird und nicht repariert werden kann. In diesem Fall wird die finanzielle Wertminderung durch die Versicherung ersetzt.  Sollte Ihre Einrichtung so stark beschädigt sein, dass Sie vorerst nicht in Ihrem Zuhause bleiben können , so kommt eine  Hausratversicherung für Ihre Unterbringung in einem Hotel auf. 
STC-Makler
Team Privat
Schreiben Sie uns Ihre Nachricht und Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden eine Antwort von uns.
02663 97995-0
privat@stc-makler.de
Kontakt aufnehmen

Welche Sachen können versichert werden?

Bei der Hausratversicherung handelt es sich um eine Versicherung gegen Sachschäden. Doch welche Sachen genau deckt die Versicherung ab?
Einrichtungsgegenstände (d.h. Möbel, Gardinen, Teppiche,…)
 Gebrauchsgegenstände (d.h. Haushaltsgeräte, aber auch Kleidung)
Verbrauchsgegenstände (z.B. Lebensmittel)
Wertsachen (d.h. Bargeld, Schmuck, wichtige Papiere)
Voraussetzung: Die Gegenstände sind nur dann von der Hausratversicherung abgedeckt, wenn sie sich in der Wohnung oder einem dazugehörigen Raum (z.B. einem abgeschlossenen Kellerabteil) befinden.
Hausratversicherung -Gegenstände
Hausratversicherung - Gefahren

Gegen welche Gefahren lässt sich der Hausrat versichern?

Auch dann, wenn Ihr Haus gut gesichert ist und Sie alle Vorsichtsmaßnahmen getroffen haben: Schäden können immer entstehen. Bevor zusätzliche Bausteine hinzukommen, lohnt es sich, genau zu wissen, welche Schäden damit abgedeckt sind. Die meisten Versicherungen umfassen:
Feuer (Brand, Blitzschlag, Explosion und Implosion)
Einbruch/Diebstahl
Strum/Hagel (auch Folgeschäden sind mitversichert)
Leitungswasser (d.h. verursachte Schäden durch ungewollten Austritt )
Vandalismus

Vorteile einer Hausratversicherung:

Sicherheit
Individuelle Konditionen
Flexibilität
 Schutz  in Abwesenheit

Ihre Zusatzoptionen:

Je nachdem, wo und wie Sie wohnen, kann es sein, dass für Ihren Hausrat noch weitere Risiken bestehen – oder dass Sie großen Wert auf bestimmte Dinge legen, die Sie gern besonders gut absichern möchten. Die private Hausratversicherung bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, den Versicherungsschutz auf diese zusätzlichen Bedürfnisse auszuweiten.
Überspannung
Meist gilt ein Schaden nur dann als vom Blitz verursacht, wenn der Blitz direkt in ein Gebäude oder einen Gegenstand einschlägt. Schlägt der Blitz jedoch in der Nähe ein und der Schaden entsteht „nur“ durch Überspannung, so greift hier eine Zusatzklausel im Versicherungsvertrag.
Außenversicherung
Garteninventar wird meist nur dann von der Hausratversicherung abgedeckt, wenn es auf bestimmte Weise gesichert ist. Hier lohnt es sich, einen genauen Blick auf die Außenversicherung zu werfen: Ob Gartenmöbel überhaupt versichert sind und zu welchen Konditionen, steht im Versicherungsvertrag.
Glasbruch
Eine Glasbruchversicherung kann sich für Sie lohnen, wen Sie beispielsweise große Glasvitrinen oder Ähnliches Ihr Eigen nennen. Auch hier gilt jedoch: Bringen Sie in Erfahrung, ob Ihre Versicherung diese Schäden ohnehin abdeckt. Auf diese Weise vermeiden Sie es, zu viel zu zahlen.
Fahrradversicherung
Allgemein greift die Hausratversicherung bei Ihren Fahrrädern nur dann, wenn diese sich in Ihrer Wohnung oder dazu gehörenden, abgeschlossenen Räumen befinden. Möchten Sie, dass Ihr Fahrrad versichert ist, dann lohnt sich eine Fahrradversicherung.
Fahrlässigkeit
Gerade im privaten Bereich kann es schnell passieren, dass durch Fahrlässigkeit wichtige Gegenstände Schaden nehmen. Die Hausratversicherung beugt hier vor, indem sie nicht nur fremd-, sondern auch selbstverschuldete Schäden abdeckt. 


Elementar
Die Notwendigkeit zur Absicherung weiterer Elementargefahren wächst stetig. Versichert sind in diesem Bereich Schäden durch Überschwemmung, Rückstau, Erdbeben, naturbedingte Erdsenkung, Schneedruck, Lawinen sowie Vulkanausbruch.

Wie kann STC Ihnen helfen?

Mit uns sparen Sie Zeit: Als unabhängiger Versicherungsmakler kooperieren wir mit über 200 renommierten Versicherungs- und Finanzgesellschaften und verhandeln Konditionen, Rahmenverträge und gesonderte Klauseln, um so für Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche die bedarfsgerechte Absicherung zu finden.
Ein Ansprechpartner von Angebotsausschreibungen bis hin zur Schadensabwicklung.
Fachkundige und akademische Kompetenzen mit Kooperationen zu Fachanwälten und Spezialisten. 
Wir wickeln komplizierte Millionenschäden mit einem guten Netzwerk von Experten erfolgreich ab.

Wir unterstützen Sie in allen Lebenslagen

Sicher - Transparent - Clever
Zum Kontaktformular
Titelbild: © Zarya Maxim, stock.adobe.com
© 2014-2022 STC GmbH
magnifiercrossmenuCookie Consent mit Real Cookie Banner