Logo STC
Kontakt
Logo STC
Kontakt

Abrechnung von Heilpraktikerleistungen

STC
Stand: 
Februar 28, 2021
-
2 min
lesen

Immer mehr Menschen bevorzugen bei Gesundheitsfragen alternative Heilmethoden gegenüber den Behandlungen der Allgemeinmedizin. Diese unterscheiden sich grundlegend in der Art der Diagnose- und Behandlungsverfahren voneinander.

Zu diesem Trend beigetragen hat die gewandelte Einstellung der klassischen Mediziner zu natürlichen Heilverfahren. Längst werden viele Alternative Therapien von Ärzten anerkannt und angeboten. Wer sich also zu einer naturheilkundlichen Behandlung entscheidet, kann entweder einen Arzt für Naturheilverfahren oder einen Heilpraktiker aufsuchen. Die Abrechnung beim Arzt erfolgt über das Hufelandverzeichnis, die Abrechnung beim Heilpraktiker richtet sich nach dem GebüH (Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker).

Laut einer Studie der Barmer GEK bleiben einem Arzt pro Patienten etwa 8 Minuten. Ein Heilpraktiker dagegen führt im Schnitt 4 Behandlungen pro Tag durch und hat somit deutlich mehr Zeit für seine Patienten.

Behandlungsmethoden der Allgemeinmedizin müssen in ihrer Wirkung wissenschaftlich nachweisbar sein und an Universitäten erforscht und gelehrt werden. Das Hauptanliegen der Alternativmedizin hingegen ist die sanfte Behandlung ohne Nebenwirkungen durch die Anregung der Selbstheilung. Der Heilpraktiker untersucht nicht nur die körperlichen Beschwerden, sondern auch die seelischen.

Bei chronischen Erkrankungen, Infektanfälligkeit, Rückenproblemen oder Migräne gelten alternative Therapien als besonders erfolgreich. Im Folgenden sind die beliebtesten Behandlungsmethoden der Alternativen Heilkunde aufgelistet:

Leistungsbeispiele:

  • Akupunktur - indert Schmerzen
  • Autogenes Training - hilft gegen Stress
  • Homöopathie - vor allem in der Kinderheilkunde beliebt
  • Bachblütentherapie
  • Bioresonanztherapie (BRT)
  • Magnetfeldtherapie
  • Osteopathie
  • Alternative Arzneimittel, Globuli
  • Alternative Krebstherapie
  • Anthroposophische Medizin
  • Atemtherapie
  • Ayurveda
  • Balneotherapie
  • Chelattherapie
  • Chiropraktik, Chirotherapie
  • Eigenbluttherapie
  • Eigenharntherapie
  • Elektrotherapie
  • Eutonie
  • Feldenkrais
  • Heileurythmie
  • Misteltherapie
  • Neuraltherapie
  • Heliopathie
  • Hydrotherapie
  • Irisdiagnostik
  • Kryotherapie
  • Phototherapie
  • Phytotherapie
  • Progressive Muskelentspannung
  • QiGong
  • Reflexzonenmassage
  • Shiatsu
  • Traditionelle Chinesische Medizin
  • Yoga/ Meditation
  • Tanztherapie

Wie werden Heilpraktikerleistungen abgerechnet?

Im Gegensatz zu den bekannten Heilmethoden der Allgemeinmedizin, sind Alternative Heilmethoden bei vielen Gesetzlichen Krankenkassen nicht im Leistungskatalog enthalten. Die Abrechnungen orientieren sich daher am Hufelandverzeichnis und an der GebüH.

Was ist das Hufelandverzeichnis?

 Das „Hufeland- Leistungsverzeichnis der besonderen Therapierichtungen“ ist eine Abrechnungshilfe für naturheilkundlich tätige Ärzte und enthält alle naturheilkundlichen Diagnostik- und Therapieverfahren, die von der Hufelandgesellschaft aufgenommen wurden.

Es bietet die beste Möglichkeit eine vereinheitlichte und genaue Abrechnung für alternative Heilmethoden zu erreichen.

Behörden und Krankenversicherer richtet sich bei der Erstattung nach dem Hufelandverzeichnis.

Was genau ist das GebüH?

Im Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker werden die üblichen Gebührensätze für Heilpraktiker festgelegt. Es stellt jedoch keine Gebührenfestlegung dar. Heilpraktiker sind also in Ihrer Honorarstruktur, ebenso wie Ärzte, frei und unabhängig.

Behörden und Krankenversicherer richtet sich bei der Erstattung nach dem GebüH.

Die Kosten können aber durch eine passende ambulante Zusatzversicherung abgedeckt werden.

Sie haben Fragen zum Thema Heilpraktiker oder wünschen ein konkretes Angebot? Dann treten Sie mit uns in Kontakt!

STC-Makler
Team Privat
Schreiben Sie uns Ihre Nachricht und Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden eine Antwort von uns.
02663 97995-0
privat@stc-makler.de
Kontakt aufnehmen

Ihr Ansprechpartner, vor allem im Schadenfall

Wir von STC wissen, dass Ihre Zeit ein wertvolles Gut ist und nicht in aufwendigen Diskussionen mit Versicherungsunternehmen verbraucht werden sollte. Als alleiniger Ansprechpartner übernehmen wir daher sämtliche Bearbeitungsschritte im Versicherungsmanagement und verhandeln Konditionen, Rahmenverträge sowie gesonderte Klauseln, sodass Sie sich auf die wichtigen Dinge konzentrieren können.
7.500 zufriedene Kunden
juristisches Know-How
ortsunabhängige Beratung

Wir unterstützen Sie in allen Lebenslagen

Sicher - Transparent - Clever
Zum Kontaktformular
© 2014-2022 STC GmbH
magnifiercrossmenu